Dusty Dave and the Heart Attacks in Speyer



Lazy Sunday Afternoon im Flaming Star Speyer 
mit Dusty Dave & The Heart Attacks am 27.06.21

Text: Frank Herboth
Fotos: Frank Herboth


Wie schon im letzten Jahr, veranstaltet das Flaming Star Diner in Speyer auch 2021 in seinem Biergarten die Konzertreihe „Lazy Sunday Afternoon“.

Alle 2 Wochen dürfen bis zu 80 Zuschauer unter den Schirmen Platz nehmen und so, vor der Sonne (die in der Pfalz natürlich unentwegt scheint) geschützt, der Darbietung einer Band lauschen.

Diesmal waren Dusty Dave & The Heart Attacks aus dem Schwarzwald angereist und freuten sich auf ihren ersten Auftritt nach 11 Monaten Zwangspause.

Das Konzert war bereits 2 Tage nach der Ankündigung ausverkauft, also sind nicht nur die Musiker ausgehungert, auch das Publikum freut sich riesig, wieder Live-Musik erleben zu dürfen. So war der Biergarten dann auch schon lange vor Beginn des Gigs gut gefüllt und man konnte sich noch mit kühlen Getränken und leckeren Burgern versorgen, bevor Dusty Dave mit seinen Mitstreitern Bende und Steve, an Drums und Gitarre, sowie Ray Black am Upright Bass und natürlich Dynamite White, der Wirbelwind an der Bluesharp, die Bühne enterten.

So bekam man von einer gut aufgelegten Band in zwei Sets, wie angekündigt „Stompin' Blues and Rockin' Boppers“ um die Ohren gehauen.

Man merkte der Combo an, dass sie nach dieser langen Zeit der Untätigkeit richtig Lust hatte zu spielen. Ihr mitreißender Rhythm’n’Blues machte auch dem Publikum richtig Spaß. Schade, dass man zur Zeit durch die gültigen Verordnungen immer noch sitzen muss, so dass also quasi im sitzen geboppt werden musste. Das Flaming Star Diner veranstaltet den Lazy Sunday Afternoon schon seit einigen Jahren und hat uns im letzten Sommer, als es ja eigentlich so gut wie keine Konzerte gab, so manchen schönen Sonntag beschert. Und wenn sich nichts Gravierendes ändert, wird das auch 2021 so sein.


Den Anfang machten bereits am 13.06. die Booze Bombs und der nächste Termin ist auch schon fix: Am 11.07. gastieren Devils & Soehne. Wer also in der Gegend wohnt oder auch ein wenig Fahrt nicht scheut, kann sich bei Live-Musik in den Schatten setzen, an leckeren Burgern erfreuen und viele Gleichgesinnte treffen. Geht aber nur mit Vorbestellung, da die Zuschaueranzahl ja noch immer limitiert ist. 
Wie immer war auch dieser Nachmittag viel zu schnell vorüber. Aber wie gesagt, die nächsten Termine stehen schon.

Flaming Star Diner
Am Neuen Rheinhafen
67346 Speyer Tel.: 06232 622500
Mail: reservierung@flaming-star.de
http://www.flaming-star.de

Empfohlene Einträge